Pimp your Chocolate – DIY Idee mit Printable und Schweizer Schokolade kaufen

Pimp your Chocolate – DIY Idee mit Printable und Schweizer Schokolade kaufen
6. Dezember 2015 Lilly *

Schokolade mag doch jeder, oder? Am allerliebsten esse ich Schweizer Schokolade. :o) Schon als wir klein waren, redeten wir zuhause immer nur von der „roten Schokolade“, die wir immer bei unserer Verwandtschaft in der Schweiz bekamen. Damals gab es noch kein Internet (jeden Falls für uns „Normalsterbliche“) und so kamen wir eben nur in den Genuß, wenn wir einmal im Jahr zu Onkel und Tante fuhren. Wie gut, dass es heute einen (deutschen!) Online Shop gibt, in dem wir uns unsere geliebte Schokolade (und noch viel mehr andere Sorten) ganz einfach bestellen – klick (dafür werde ich nicht bezahlt!). Ein Hoch auf den Fortschritt! ;o)

Damit die „rote“ Schokolade (oder die anderen Tafeln) auch hübsch
aussehen, wenn man sie verschenkt, gibt es bei lila-lotta ein
wundervolles Freebie – Schokoladen Wrapper mit Rentier und Tannenbäumen.

Ich habe einfach buntes Papier genommen und die Motive ausgedruckt.

Nun schneidet man den „Druck“ einfach aus.

Die Schokoladentafel wird „eingerollt“ und einmal mit Tesafilm fixiert. Nun wird die Schokolade komplett eingewickelt und nochmal mit Tesafilm fest geklebt.

 

Eine super einfache Sache, schnell gemacht und mit toller Wirkung. :o)

Welche Kleinigkeiten verschenkt ihr am liebsten um die Weihnachtszeit rum?

 

 

 

0 Kommentare

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*