Ich liebe Maxikleider!

Ich liebe Maxikleider!
19. Juni 2017 Lilly *

Ich liebe Maxikleider und das ist kein Geheimnis. Schon seit Jahren ist meine erste Suche, sobald es etwas wärmer wird, die, tolle neue Maxikleider zu finden. Früher war das irgendwie schwieriger, kann das sein? Besonders dieses Jahr finde ich die Auswahl total gut und habe richtig schöne Maxikleider gefunden. Leider, leider, sind die richtig tollen Kleider auch ganz schnell ausverkauft. Kaum sind sie in der Werbung und man hechtet auf die Seite, gibt es sie nicht mehr in der gewünschten Größe oder sie sind bereits aus dem Verkauf verschwunden…

Was mich auch immer wieder verführt: China Kleider. Auf den Bildern ein Träumchen, meist zu einem extrem niedrigen Preis – und dann kommen sie an. BÄM! Entweder sehen sie total anders aus als auf dem Bild. Oder sie haben Kindergröße. Und eigentlich weiß ich das auch vorher… aber… ich falle doch immer wieder drauf rein. -.- So geht es mir nicht nur bei Kleidern, sondern auch bei anderen Oberteilen oder auch Schmuck. So manches Schnäppchen konnte ich zwar bei Schmuck schon machen, bei Kleidung allerdings nie.

Da ich etwas größer bin, ist bei der Maxikleider Suche auch immer die Länge wichtig. Manche Kleider sind auch für mich super lang und ich trete beim Laufen drauf. Mit Kind mal richtig unpraktisch und nervig. Ich habe da so ein wunderschönes Bandeau Kleid mit Rosen, was ich aber leider nur zum „Rumsitzen“ anziehen kann. ;o) Andere Kleider gehen mir dann wiederum nur bis zum Knöchel, was auch nicht gut aussieht. Ein anderer wirklich (inzwischen) wichtiger Punkt ist auch das Material: Never ever Polyester (oder nur gaaanz selten im Notfall, wenn das Kleider unglaublich gut aussieht). Im Sommer in Plastik verhüllt sein, ist ja bekanntlicherweise nicht so angenehm. Besonders nicht, wenn das Büro keine Klimaanlage hat (ich weiß, wovon ich spreche). Wenn man also nicht im eigenen Saft garen möchte, heißt es also, Baumwolle muss her. Jersey Kleider finde ich hier dann immer ganz praktisch – und vor allem gemütlich.

Nun habe ich also bei Esprit bestellt und zwei neue Kleider durften bei mir einziehen.

 

Bleiben durften ganz unten links das (ganz einfache) dunkelblaue Jerseykleid und das Kleid rechts daneben in Blautönen. Das Jerseykleid sitzt einfach perfekt. Auf dem Bild sieht es recht unscheinbar aus, angezogen ist es aber leicht talliert und hat für mich die perfekte Länge. Das Kleid in den Blautönen habe ich hauptsächlich wegen der Farben genommen.  Die leuchten so richtig schön. Und wieder zwei neue Kleider in meiner Maxikleider-Sammlung. #happy. :o)

Merken

1 Kommentar

  1. Sinja80 1 Monat vor

    Schöne Kleider!! Ich mag Maxi-Kleider ja auch so gerne aber auch Maxi-Röcke. Ich habe nur auf Grund meiner Größe das gleiche Problem.
    Ich bin auch schon auf diese China Kleidung reingefallen 🙂 Untragbar!

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*